Neue Funktion entdeckt

Habe gestern eine neue Funktion gefunden und zwar “Auto Hold” dafür gibt es in der Mittelkonsole eine Taste (Links unter der Feststellbremse). Ich wusste lange nicht, wofür die gut ist, aber ich habe mir gedacht ich drücke einfach mal drauf. Im Display wurde dann in grauer Farbe “Auto Hold” angezeigt und es hat sich vorerst nichts getan. Als ich dann bei einer Ampel stehen geblieben bin, wechselte die Farbe des Textes auf grün. Ich bin dann vorsichtig die Bremse gelöst und siehe da, das Auto ist weiter stehen geblieben, obwohl der Ganghebel auf D (Drive) stand. Als ich dann leicht “Gas” gegeben habe, als die Ampel grün wurde, ist die Anzeige wieder auf grau gewechselt und die Bremse wurde gelöst. eine sehr praktische Funktion, beim fahren, beim Parken ist sie eher hinderlich, da sich das Fahrzeug nicht bewegt, wenn man nur die Bremse löst.

Verbrauchs Summen und Durchschnitt

Nachdem ich dieses tolle Auto jetzt schon ein Weile habe, und ich auch eine Möglichkeit gefunden habe, diese Daten mit Hilfe des Bordcomputers und eines Stromzählers zu ermitteln, hier das Ergebnis, das so manchen Fosilverbrenner sicher vor Neid erblassen lässt.

Diese Werte beziehen sich auf folgenden Zeitraum: 21.01.2020 – 25.07.2020, also ca. ein halbes Jahr.

Sommerreifen

Habe jetzt meine Sommerräder montiert, komme leider nicht viel zum Fahren, habe erst knapp über 1000km und ich habe meine Auto seit Jänner, aber dank Covid-19 bin ich sehr wenig unterwegs. Das meiste davon bin ich elektisch gefahren, so das ich erst 2x tanken war und da habe ich jeweils nur ca. 20l getankt.

Verbrauchsdaten

Ich möchte einmal ein paar Verbrauchsdaten veröffentlichen, bedingt duch die Momentane “Krise” bin ich nicht so viel gefahren:

Die Durchschnittswerte zum Verbrauch (Strom / Benzin) kann ich noch nicht genau sagen, da ich noch nicht genug Daten haben, um hier eine Aussage zu machen.

Erste Nachtfahrt

Heute die erste Fahrt bei Nacht gemacht und ich bin wirklich begeistert von den LED-Scheinwerfen. Die Ausleuchtung und Helligkeit, ist das beste was ich je hatte. Duch die Lichtfarbe, hat man einen sehr hohen Kontrast und man kann wirklich alles gut erkennen. Auch der Fernlicht Assistent funktioniert einfach super. Ich dachte nicht, das der so gut ist. Es wurde zuverlässig der Gegenverkehr erkannt und immer rechtzeitig abgeblendet. Ebenso wurden vorausfahrende Fahrzeuge registriert und das Licht angepasst.

Ebenso hat der Spurhalte- und Abstands Assistent super funktioniert, den Tempomat auf 130 gestellt und 100km weit gefahren, ohne ein einiges mal auf Gas oder Bremse zu treten.

Es gibt auch eine Verkehrszeichen Erkennung, hier werden nicht nur Geschwindigkeits, sondern auch andere Schilder, wie Überholverbot u.s.w. angeigt. Ich finde das sehr praktisch und es funktioniert auch bei Nacht zuverlässig.